Guntermann Rechtsanwälte

Öffentliches Baurecht

Der Bereich des öffentlichen Baurechts in der täglichen Praxis der Kanzlei Guntermann Rechtsanwälte ist im wesentlichen geprägt durch das wachsende Bedürfnis der Bauherren nach größtmöglicher Bebauung ihrer städtischen Grundstücke, wodurch eine Vielzahl von Nutzungskonflikten mit den unmittelbaren Angrenzern entstehen.

Zur Vermeidung mehrjähriger verwaltungsgerichtlicher Auseinandersetzungen hat der beauftragte Rechtsvertreter in kompetenter Zusammenarbeit sowohl mit den städtischen Behörden, als auch mit Architekten und Sachverständigen Problemstellungen unter Einbeziehung der Angrenzer des Bauvorhabens aufzuarbeiten, zu lösen oder sie zumindest einer schnellen gerichtlichen Entscheidung zuzuführen, um so eine zügige Umsetzung des Bauvorhabens zu garantieren.

Die Kanzlei Guntermann Rechtsanwälte übernimmt in diesem Bereich die rechtliche Beratung von Bauherrn und Anliegern im Genehmigungsverfahren und deren Vertretung in gerichtlichen Auseinandersetzungen.

essn-gr 2018-04-24 drtm-bns 2018-04-24